Feedback für Alina

Liebe Frau Kochs,
gestern war ich wieder bei Alina – ein Termin, auf den ich mich schon lange gefreut habe.
Es war wieder rundum wunderbar. Die Philosophie von Dakini hat sich unter und in ihren Händen mit wunderbarem Leben gefüllt.
So BERÜHRT zu werden ist ein einziges Wunder, eine faszinierende Entdeckungsreise, kurz ein Geschenk.
So BESEELT einander zu begegnen, öffnet mehr als Poren. Das Herz geht auf, die Energien fließen.
So BEGLÜCKT danach zu gehen, ist das Schönste, was ich von einem Besuch bei Ihnen erwarten kann.
Alina und Dakini viel Gutes an Leib und Seele.
Ich komme wieder – zu Alina!!
Von Herzen
Ernst, 17.04.2018

Alina

„eine Reise zu deiner erotischen Quelle“

bietet voraussichtlich im März 2019 Termine im Dakini Stuttgart an.

Durch die Tantramassage habe ich mich als sinnliches Wesen, als Frau neu entdeckt und verwirklicht. Zärtlich, achtsam, spielerisch, sinnlich, frech, forschend und neugierig. Die Tantramassage gibt mir die Möglichkeit, dem Gegenüber im geschützten Rahmen des Massagerituals auf einzigartige und sehr intime Weise genau so zu begegnen. Diese Art der Intimität und Nähe, die im normalen Alltag zwischen unbekannten Menschen nicht möglich ist, berührt und fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Und ich genieße die tiefe Ruhe und Achtsamkeit mit der sich meine Hände den Körper vor mir eröffnen, wie sie mit sanften und kräftigen Berührungen, liebkosend, spielend und forschend auf eine Reise gehen – auf eine erotische Reise zu den Quellen der sinnlichen Kraft. Jeder Mensch ist bei mir als erotisches Wesen voll willkommen – was immer auftauchen mag, sei es Lachen, Weinen, Ekstase, Ruhe oder einfach nur voll und ganz sich selbst und die Erfahrung der Lust genießen. Ich möchte durch meine Hände und meinen Körper deiner sinnlichen Freude und Lust einen Raum zur Entfaltung ermöglichen. Du bist willkommen mit deinem Wunsch nach Berührung!

Ausbildung und Werdegang

  • Tantramassage-Ausbildung bei Simone Helen Schramm, AAMANI Massagepraxis Essen (7 Tage Juli 2013)
  • Prostatamassage Weiterbildung, AAMANI Massagepraxis Essen (Oktober 2013)
  • Aufbauseminar „Spürbar weiblich“ mit Amara Allelein und Guido Dippel, AYANA Essen (4 Tage Oktober 2015)
  • Yoni-Massage-Workshop mit Ricarda Krumbiegel (3 Tage Oktober 2014)
  • Tantra-Wochenend-Workshop in Portugal

Viele Workshops im Bereich Tantra, Reiki, Familien-/Systemische Aufstellung

Persönlicher Hintergrund: Gastronomin, Betriebswirtschaftliches Fachstudium, Allrounderin im ganzen Finanz- und Administrativen Bereich. Seit 10 Jahren lebe ich in Gemeinschaft. Mittlerweile in einem Forschungsprojekt rund um die Themen „Gemeinschaft, Liebe und Sexualität“ und dem Aufbau eines gewaltfreien Lebensmodells für Mensch, Tier und Natur.

 

Feedback für Alina:

Ich hatte an Ostersamstag eine sehr schöne Erfahrung mit Alina. Mit ihren Händen und mit ihren Körper ummantelt sie meinen Körper ich konnte mich dabei richtig entspannen. Ich kann Alina wirklich bloß eine Empfehlung aussprechen.
24.4.2017, Andreas

Hallo liebe Monika,
 ich durfte am Montag wieder mal zu Gast sein in deinem Reich in Stuttgart. Dieses mal wurde ich von Alina empfangen und massiert. Es war für mich ein außergewöhnliches Erlebnis was ich da erfahren durfte. Alina ist ein wunderbarer Mensch, bei dem Mann sich komplett fallen lassen kann, und ich zum ersten mal das Bedürfniss hatte nicht nur zu nehmen sondern auch zu geben. Was für mich ein ganz wunderbares Gefühl war. Sie macht die Massagen mit einer Hingabe und Liebe die seinesgleichen sucht. Richte ihr doch bitte einen ganz lieben Gruß aus. Die Massage wirkt immer noch in mir nach.
Es grüßt ganz herzlich Andreas